Cookie Settings
Autovermietung Rhodos

Datenschutzerklärung

1.1 Willkommen bei den Datenschutzbestimmungen von Rhodes Car Rental. Wir schätzen Ihre Privatsphäre und sind bestrebt, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie wir Ihre persönlichen Daten als Kunde schützen und informiert Sie über Ihre Datenschutzrechte und den gesetzlichen Schutz. Unser Unternehmen ist für die Erhebung, den Umgang und die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich.

1.2 Sie haben Anspruch auf alle Rechte, die durch die EU-Verordnung 2016/679 und die einschlägigen europäischen und nationalen Gesetze garantiert werden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten unter strikter Einhaltung dieser Vorschriften verarbeiten.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten verwenden, wenn:

Wir haben Ihre ausdrückliche Zustimmung erhalten.
Es ist notwendig, um einen Vertrag zu erfüllen, den wir mit Ihnen abschließen wollen oder bereits abgeschlossen haben.
Es ist erforderlich, um unsere berechtigten Interessen (oder die eines Dritten) zu verfolgen, sofern Ihre Interessen und Grundrechte diese Interessen nicht überwiegen.
Wir müssen gesetzlichen oder regulatorischen Verpflichtungen nachkommen.
Sie ist gesetzlich vorgeschrieben.

2. Warum wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten

Wir verarbeiten alle personenbezogenen Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen und für die wir Ihre Einwilligung eingeholt haben. Diese Verarbeitung ist erforderlich, um Verträge zwischen uns zu erfüllen oder um auf Ihren Wunsch hin vorvertragliche Maßnahmen zu ergreifen. Zu den spezifischen Zwecken gehören die Vermietung von Fahrzeugen an Dritte mit oder ohne Fahrer, der Verkauf von Fahrzeugen an Dritte (Groß- oder Einzelhandel) sowie die Vermietung von Lastkraftwagen und Lieferwagen mit oder ohne Fahrer.

3. Kategorien der gesammelten Informationen

Wir sind berechtigt, verschiedene Arten von personenbezogenen Daten zu erheben, zu verarbeiten, zu speichern und zu übermitteln, die wie folgt kategorisiert werden:

Identitätsdaten, einschließlich des vollständigen Namens (bei Einzelunternehmen der Firmenname), der Namen der Eltern, des Geburtsdatums, des Personalausweises (Nummer, Ausstellungsdatum/Gültigkeitsdatum und Ausstellungsort) oder des Reisepasses (Nummer, Ausstellungsdatum/Gültigkeitsdatum und Ausstellungsort), der Aufenthaltsgenehmigung, des gültigen Führerscheins (Nummer, Ausstellungsdatum/Gültigkeitsdatum und Ausstellungsort).
Kontaktdaten, einschließlich Privatadresse, E-Mail und Telefonnummern.
Finanzielle Daten, einschließlich Steuerzahler-ID, Bankkontonummer, Zahlungskartendaten, Angabe der Mehrwertsteuerbefreiung, Geschäftstätigkeit (bei Unternehmen), Finanzamt (bei Unternehmen), Hauptsitz (bei Einzelunternehmen).
Kreditwürdigkeit und rechtliche Dokumente (für Unternehmen).

Wir erheben in keinem unserer Tätigkeitsbereiche oder Länder sensible personenbezogene Daten, mit Ausnahme von Gesundheitsdaten, die mit Ihrer Zustimmung im Falle einer Verletzung durch einen Verkehrsunfall erhoben werden, und zwar ausschließlich zur Übermittlung an die Versicherungsagentur, die unsere Fahrzeuge versichert.

4. Wie wir Ihre Daten sammeln

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten in digitaler oder physischer Form, wann immer Sie unsere Dienste nutzen. Dazu gehören persönliche Servicestellen, unsere Websites, Telefondienste, mobile Anwendungen und Unternehmens-E-Mails. Sie können unsere Website besuchen, ohne persönliche Daten anzugeben. Informationen über unsere Cookie-Richtlinie finden Sie auf unserer Unternehmenswebsite.

Wir erheben personenbezogene Daten von Kunden oder Fahrern bei der Buchung von Kurz- oder Langzeitmieten oder Autoverkäufen. Diese Daten können den vollständigen Namen, die Adresse, die Telefonnummer, den Führerschein, die Kreditkartendaten, den Steuerzahlerausweis usw. umfassen (wie in Absatz 3 angegeben).
Wir können personenbezogene Daten mit Ihrer Zustimmung über verschiedene Kanäle erheben, einschließlich Telefonanrufe, Interaktionen mit dem Kundendienst, Websites und andere Quellen.

5. Wie lange wir Ihre persönlichen Daten aufbewahren

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie es für die Erfüllung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, erforderlich ist, einschließlich der Einhaltung gesetzlicher oder buchhalterischer Verpflichtungen. Die Aufbewahrungsfrist wird auf der Grundlage von Faktoren wie Datenmenge, Art, Sensibilität, potenzielle Risiken, Verarbeitungszwecke und rechtliche Anforderungen festgelegt.

Steuerdaten werden für zehn (10) Jahre ab dem Datum der Ausstellung des jeweiligen Steuerdokuments aufbewahrt, wie von den Steuerbehörden gefordert.
Daten, die für Rechtsansprüche relevant sind, werden bis zu zwanzig (20) Jahre oder wie gesetzlich vorgeschrieben aufbewahrt.
Wir können personenbezogene Kundendaten über den ursprünglichen Zweck hinaus aufbewahren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

6. Schutz Ihrer persönlichen Daten

Wir haben geeignete organisatorische und technische Maßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugter Zerstörung, Verlust, Veränderung, unrechtmäßiger Weitergabe, unberechtigtem Zugriff und sonstiger unbefugter Verarbeitung zu schützen.

7. Empfänger Ihrer Daten


Wir versichern, dass wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben, teilen oder übertragen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder von öffentlichen/gerichtlichen Stellen oder Behörden gefordert. Nur autorisierte Mitarbeiter des Unternehmens, die zur Vertraulichkeit verpflichtet sind, und konforme Partner, die sich an die GDPR halten, dürfen auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen.


Zu den Empfängern Ihrer Daten können gehören:


a. Versicherungsagenturen, die mit unserem Unternehmen zusammenarbeiten. b. Kooperierende Nutzer unserer Logos und Systeme (Franchisenehmer). c. Autovermietungsunternehmen (innerhalb oder außerhalb Europas) innerhalb des internationalen Autovermietungssystems, mit denen wir Informationen im Zusammenhang mit Autovermietungsaktivitäten austauschen. d. Vereidigte Wirtschaftsprüfer, die die Jahresabschlüsse unseres Unternehmens prüfen. e. Unternehmen, die Fahrern, die unsere Fahrzeuge nutzen, Pannenhilfe leisten. f. Rechtsdienstleister, die die Interessen unseres Unternehmens vertreten. g. Kooperierende Autovermietungsunternehmen.


8. Sicherstellung, dass die Datenverarbeiter Ihre Daten respektieren


Unsere Datenverarbeiter haben sich zur Einhaltung von Vertraulichkeit, Sicherheitsmaßnahmen und der GDPR verpflichtet. Sie sind sich auch der einschlägigen Gesetze und Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten bewusst.


9. Ihre Rechte


Sie haben das Recht auf:


a. Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu verlangen. b. die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. c. die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. d. der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. e. die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. f. die Übermittlung personenbezogener Daten zu verlangen. g. Ihre Einwilligung zu widerrufen.


Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an uns.


10. Wie Sie Ihre Rechte ausüben können


Wenn Sie Fragen haben oder Ihre Rechte ausüben möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: iinfo@rentacar-rhodes.com oder schreiben Sie an: Rhodes Car Rental - DPO, Eykalipton str, 85102 Rhodos.


11. Gebühren


Für den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten oder die Ausübung Ihrer Rechte werden Ihnen keine Gebühren berechnet, es sei denn, die Anfrage ist unbegründet, wiederholt sich oder ist missbräuchlich.


12. Für die Verifizierung erforderliche Informationen


Wir können bestimmte Informationen anfordern, um Ihre Identität zu überprüfen und Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen.


13. Reaktionszeit


Wir bemühen uns, auf alle berechtigten Anfragen innerhalb eines Monats zu antworten. Komplexe oder mehrfache Anfragen können zusätzliche Zeit in Anspruch nehmen, und Sie werden entsprechend benachrichtigt.


14. Benachrichtigung über Änderungen der Richtlinie


Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zu ändern. Alle wesentlichen Änderungen werden auf unserer Website veröffentlicht. Wir empfehlen Ihnen, diese Richtlinie regelmäßig zu lesen, um sich über Ihren Datenschutz zu informieren. Die Änderungen treten mit dem Datum der Veröffentlichung auf unserer offiziellen Website in Kraft: https://www.rentacar-rhodes.com/